bw architekten
klicken zum vergrössern
Auf dem ehemaligen Krämerareal entsteht das neue Feuerwehrgebäude und eine öffentliche Entsorgungsstelle.

Die neuen Baukörper orientieren sich an orthogonalen Bebauungsstruktur. Dabei entstehen interessante räumliche Situationen.

Die drei Kuben sind mit translusziden Fassadenplatten aus Polycarbonat verkleidet und lassen ein tageslichtähnliches Arbeitsklima zu.
Objekt
Wettbewerb Feuerwehr Volketswil

Zeitraum
2006

Verantwortungsbereich
Wettbewerb 3.Rang
klicken zum vergrössern